Bitte Thema auswählen:

Info 34/2018 Neue Bestellungs-Richtlinie in Kraft

Neue Bestellungs-Richtlinie in Kraft

Mit Wirksamkeit der aktuellen Beurteilung in der 3. QE tritt die neue Bestellungsrichtlinie in Kraft. Zahlreiche Regelungen konnten neu festgeschrieben werden, u. a.

  • gilt der Grundsatz der Ausschreibung; Ausnahmen werden reduziert
  • werden Auswahlschritte zur Stellenbesetzung den neuen Beurteilungsregelungen angepasst
  • wird die Schwerbehinderteneigenschaft künftig an 3. Stelle geprüft
  • wird der Vergleich von Beurteilungen aus unterschiedlichen Ämtern neu geregelt
  • werden Bestimmungen zum Erwerb, Erhalt und Unterbrechung von Fachspezifitäten angepasst
  • werden Vorgaben zu Altersgrenzen modifiziert
  • werden Regelungen zu Umsetzungen teilweise gestrichen bzw. konkreter gefasst
  • wird eine Richtlinie für den Verfassungsschutz erarbeitet

Dank gilt allen, die an den Verbesserungen mitgewirkt haben.

Download als PDF