Die blaue Mail der DPolG Bayern 05/2016

Inhalt:

1. Lob kauft dir kein Auto!
2. Dein Leben, Deine Ausrüstung!
3. Schutzausrüstung verbessern!
4. Arbeitsschutz - Ausrüstung für Brandermittler

Download als PDF

Lob kauft dir kein Auto!

Dein Leben, deine Ausrüstung!

Schutzausrüstung verbessern!

Die massive Messerattacke im Januar in Rosenheim bekräftigt die langjährige DPolG Forderung:

Schnitthemmende Handschuhe müssen dienstlich zur Verfügung gestellt werden!

Inzwischen wurde erreicht, dass Auszubildende und geschlossene Einheiten solche Handschuhe dienstlich erhalten.

Schichtler und BePo-Stammbeamte müssen sich diese Handschuhe aber immer noch selbst kaufen.

Die DPolG hat den Minister aufgefordert, allen Bedarfsträgern schnitthemmende Handschuhe dienstlich zur Verfügung zu stellen.

DPolG – kompetent, nachhaltig, stark

Arbeitsschutz - Ausrüstung für Brandermittler

Arbeitsschutz - Ausrüstung für Brandermittler

Freigabe erteilt!

Im Oktober 2015 hat der Vorsitzende der DPolG AG Kripo Stefan Kemptner in einem Schreiben an den Innenminister die Einhaltung des Arbeitsschutzes und die längst überfällige Freigabe der Schutzausrüstung für Brandermittler eingefordert.

Aufgrund dieser Initiative wurde dem HPR nun das Ausrüstungskonzept vorgelegt. Dieser hat umgehend zugestimmt.

Die Arbeitsschutzmaßnahmen gelten für Beamte und Arbeitnehmer gleichermaßen. Damit ist nun endlich der Weg zur Beschaffung der neuen Ausrüstungsgegenstände frei.

DPolG – gut und durchsetzungsstark!