Bitte Thema auswählen:

Die blaue Mail der DPolG Bayern 14/2016

Inhalt:

1) Grenzkontrollen durch Bereitschaftspolizei - Geschlossene Einheiten werden knapp …
2) Erste Polizeidienststelle komplett in blau!
3) Astrid Schiffbäumer - Neue Landesbeauftragte der JUNGEN POLIZEI
4) Neuerungen beim DuZ ab 1.1.2017

Download als PDF

Grenzkontrollen durch Bereitschaftspolizei - Geschlossene Einheiten werden knapp …

Die Einsatzzüge der Bayer. Bereitschaftspolizei entsprechen seit Jahren nicht mehr den personellen und zahlenmäßigen Vorgaben. Maßgebliche Gründe hierfür sind die personelle Verstärkung der Landespolizei, um dort insb. Personaldefizite durch die hohen Ruhestandsabgänge und Belastungen zu kompensieren.

Zusätzlich müssen Einsatzkräfte der BePo bei der Ausbildung unterstützen, da nicht genügend Lehrpersonal für die deutlich erhöhten Einstellungszahlen etatisiert wird.

Jetzt wird die BePo nochmals bis auf weiteres um mehrere Einsatzzüge dezimiert, da diese komplett der Bundespolizei für Grenzkontrollen unterstellt werden. Damit stehen in Bayern zur Bewältigung wichtiger Aufgaben wie die Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen, Sicherheit bei Demonstrationen, Fußballeinsätzen, Sylvester, usw. erheblich weniger geschlossene Einheiten zur Verfügung!

… hoffen wir, dass sich das nicht rächt und wir warnen jetzt schon vor einer weiteren Schwächung der BePo, da für 2017 eine zusätzliche Reduzierung um einen E-Zug geplant ist!

Erste Polizeidienststelle komplett in blau!

München/Erlangen, 2. Dezember 2016 – „Die Zeit des Abschieds von der altbackenen beige-grünen Uniform ist gekommen“, freut sich Jürgen Köhnlein, das für Dienstkleidung zuständige Vorstandsmitglied der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG). „Dienststelle für Dienststelle werden nun die Kleiderpakete ausgegeben, bis schließlich im Frühjahr 2018 jede Polizeibeamtin und jeder Polizeibeamte in Bayern in der neuen „feschen“ blauen Uniform Dienst macht.“

Nach drei Jahren Vorlaufzeit beginnt in Bayern die letzte Phase zur Uniformumstellung von grün auf blau. Mit der Auslieferung der neuen blauen Uniformteile an die Beschäftigten der Polizeiinspektionen Erlangen-Stadt und Sulzbach-Rosenberg wird die deutlich sichtbare Phase eingeleitet. Und was da gezeigt wird, kann sich sehen lassen: Eine moderne aber auch zweckmäßige Uniform, mit viel Schick - für ca. 27.500 Uniformträger.

„Bis zu diesem Termin war ein langer Weg mit vielen Hürden zu gehen. Eine bis dato noch nie so urchgeführte Mitarbeiterbeteiligung hat zum Erfolg beigetragen. Vorauswahl, Farbentscheidung und Trageversuch - immer waren die Beschäftigten intensiv eingebunden“, sagt Köhnlein.

„Und dass mit der Neuausstattung durch eine passende Tragehülle für die ballistische Schutzweste auch eine Verbesserung in der Schutzausstattung einhergeht, ist ein Erfolg für alle Beteiligten. Auch wenn es bei den Tragevorschriften für Sonderbekleidungen, die auch alle auf blau umgestellt werden, noch einigen Klärungsbedarf gibt, trübt dies nicht die sonst gute Stimmung der Polizeibeamtinnen und –beamten in diesen Tagen.“

Weitere Bilder und Berichterstattungen sind auch auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, Bau und Verkehr zu finden

Astrid Schiffbäumer - Neue Landesbeauftragte der JUNGEN POLIZEI

Im Rahmen der DPolG-Landeshauptvorstandssitzung diese Woche in Bayreuth wurde Astrid "Sissi" Schiffbäumer aus dem Bezirksverband Landesbehörden zur neuen Landesbeauftragten der JUNGE POLIZEI gewählt.Ihr Vorgänger Sven Melchior wollte diese Funktion in jüngere Hände legen und hat deshalb seinen Rücktritt erklärt. Er gehört aber weiterhin der Landesjugendleitung an.


Die neue Landesbeauftrage ist unter astrid.schiffbaeumer@jungepolizei.de erreichbar.

Neuerungen beim DuZ ab 1.1.2017

4 € für Nachtdienst-DuZ LfV bekommt künftig DuZ 

Der Haushaltsausschuss des Landtags hat in einem ersten Schritt die Erhöhung des Nachtdienst-DuZ auf 4 €/Std. zum Januar 2017 beschlossen. Im gleichen Zug fällt die Schicht- bzw. Wechselschichtzulage weg.

Die weiteren, beabsichtigten Anhebungsschritte:

  • 4,50 € ab 2018
  • 5 € im Doppelhaushalt 2019/2020

Endlich gestrichen wurde beim LfV die bisherige Konkurrenzregelung der Sicherheitszulage zur DuZ, so dass die dortigen Dienstkräfte endlich DuZ erhalten.

Wir danken allen, die unsere langjährigen Forderungen tatkräftig unterstützt haben!