Bitte Thema auswählen:

Info 30/2016 Raumschießanlage - Auskünfte eingefordert

Auskünfte gefordert!

Medienberichten der letzten Monate zufolge weisen immer wieder darauf hin, dass es zu toxischen Belastungen von PE-Trainern in Raumschießanlagen anderer Länderpolizeien kommt.

Die Schließungen von Raumschießanlagen, wie z. B. in Nürnberg und in Weilheim, geben Anlass, sich auch Gedanken zum technischen Zustand von Raumschießanlagen der Bayerischen Polizei zu machen.
Die DPolG hat Innenminister Herrmann gebeten, über den technischen Zustand der Raumschießanlagen und möglicher Gesundheitsgefahren für die PE Trainer zu berichten.

Darüber hinaus wurden Informationen eingefordert, ob weitere Raumschießanlagen geschlossen werden müssen und welche Maßnahmen zur Abwehr von Gefahren für die Polizeibeschäftigten seitens des Ministeriums bzw. der Verbände ergriffen wurden.

 

DPolG – Deinetwegen! Hartnäckig!

Download als PDF