Bitte Thema auswählen:

Polizei braucht zusätzliche Stellen!

Zur Bewältigung des mit Sicherheit länger anhaltenden Flüchtlingsandrangs und der Nachwirkungen fordert die DPolG mind. 200 neue Stellen im Nachtragshaushalt.

Mindestens jeweils 20 dieser Stellen werden allein für die fünf neuen Einsatzschwerpunkte in Rosenheim,München, Passau, Ingolstadt und Bamberg gebraucht.

Weitere rund 100 Stellen sind bayernweit für die Durchführung von Flüchtlingstransporten erforderlich.

Ohne zusätzliches Personal ist zu befürchten, dass andere wichtige polizeiliche Aufgabenfelder darunter leiden und letztendlich der gute bayerische Sicherheitsstandard nicht dauerhaft aufrechterhalten werden kann.