NACHGEFRAGT 01/2020

Situation rund um die HfÖD

Nachgefragt durch Rainer Nachtigall, HPR-Vorsitzender StMI:

Derzeitiges Ziel ist es die Prüfungen zu den bereits bekannten Terminen durchzuführen.

    • 25.05. – 28.05.2020 (schriftliche Prüfung Teil 2)
    • 03.08. – 07.08.2020 (mündliche Prüfung)
       

  • Das „Ob und Wie“ der Durchführung und die entsprechenden Optionen werden ständig neu bewertet.
     
  • Aktuell wird davon ausgegangen, dass die schriftliche Prüfung auf mehrere Standorte verteilt durchgeführt wird und das natürlich unter Wahrung der Hygienevorschriften.
     
  • Ein Mitschreiben aus der Quarantäne heraus ist nicht möglich, da das „Wettbewerbsprinzip“ nicht eingehalten werden kann.
     
  • Die Frage der Wiederholung des Semesters oder eines Nachholtermins für die Prüfung gilt es zu klären, wenn bekannt ist, wie viele Studierende infolge der Pandemie nicht an der Prüfung teilnehmen konnten.