Neue Arbeitszeitmodelle in der Bayerischen Polizei - Das Innenministerium will die Arbeitszeiten des polizeilichen Schichtdienstes an die Vorgaben der EU-Arbeitszeitrichtlinie anpassen. Mit diesem Vorhaben wurde ein sehr emotionale und kontroverse Diskussion unter den betroffenen Schichtlern ausgelöst.

Hier gibt es Infos, Stellungnahmen, Positionen der DPolG zur Arbeitszeit in der Polizei.

Info 04/2017 - Einsatz beim OSZE-Gipfel 2016 - Volle Stundenschreibung!

Der OSZE-Gipfel fand vom 07. - 09.12.2016 in Hamburg auch unter Beteiligung bayerischer Einsatzkräfte statt.

Der Hamburger Polizeiführer hat aufgrund der besonderen Umstände dieses speziellen Einsatzes für alle auswärtigen Einsatzkräfte schriftlich angeordnet, dass der komplette Zeitraum als Dienstzeit angerechnet wird. Es wird folglich nicht zwischen Dienst- und Bereitschaftszeiten unterschieden.

Das IM hat jedoch Korrekturen der vollen Stundenschreibung angeordnet.

Die DPolG hat dafür kein Verständnis und hat Innenminister Herrmann um Überprüfung gebeten.

 

DPolG - Deinetwegen!

PDF zum Download